Weizengras Pulver – Die einfache Alternative

Weizengras Pulver WirkungFür alle diejenigen, denen es zu aufwendig ist oder es ihnen zu lange dauert, um ihr eigenes Weizengras selber anzubauen, gibt es fertiges Weizengras Pulver als einfache und günstige Alternative zu kaufen. Das Weizengras Pulver bietet dabei ebenfalls die vielen gesundheitlichen Vorteile wie selbst angebautes Weizengras, wobei die Nährstoffqualität bei frischem Weizengras natürlich etwas höher ist.

Dennoch bleiben sehr viele Enzyme, Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe erhalten, da das Weizengras Pulver nur bis auf maximal 40°C schonend sprüh-getrocknet wird. Auf dem Markt gibt es unzählige Anbieter von Weizengras Pulver und auch die Qualitäten unterscheiden sich stark. In der folgenden Tabelle sind deshalb empfohlene Weizengras Pulver aufgelistet, die eine sehr gute Qualität besitzen und bei denen auch noch der Preis stimmt.

Die Vor- und Nachteile von Weizengras Pulver auf einem Blick

  • einfache und praktische Anwendung
  • gute Dosierbarkeit
  • gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • verfügbar in kontrollierter Bio-Qualität
  • verbessert das allgemeine Wohlbefinden
  • lange haltbar
  • leicht zu transportieren, platzsparend
  • Nährstoffqualität etwas geringer als bei frischem Weizengras
  • Geschmack gewöhnungsbedürftig, in Fruchtsäften aber OK

Auf diese Punkte solltest du beim Kauf achten

  • hergestellt aus 100 % Weizengras
  • biologischer Anbau, kein Einsatz von Pestiziden
  • Frei von Gentechnik
  • Frei von Zusatzstoffen, wie z.B. Geschmacksstoffe, Konservierungsstoffe, Zucker
  • Schadstoffkontrolliert mit Analysenzertifikat
  • schonende Herstellung, wie z.B. Sprühtrocknung
  • Herkunftsland: Deutschland oder Europa

Weizengras Pulver Wirkung und Verzehr

Die Einnahme des Weizengras Pulvers gestaltet sich denkbar einfach. 5 – 10 g (etwa 1 Esslöffel) werden in reichlich kaltem Wasser aufgelöst und gut verrührt. Das Pulver löst sich relativ gut und schnell im Wasser auf. Der Geruch erinnert dabei an Heu und wirkt bei guter Qualität nicht künstlich. Der Geschmack ist süßlich und erinnert ebenfalls an Heu oder frisch gemähter Wiese. Dies ist vor allem am Anfang für viele sehr gewöhnungsbedürftig und kostet den ein oder anderen vielleicht etwas Überwindung. Nach einer kurzen Zeit gewöhnt man sich aber dran. Wem der Geschmack gar nicht zusagt, dem kann ich empfehlen das Weizengras Pulver in Fruchtsäften unterzurühren. Dabei können sogar sehr leckere Variationen entstehen.

Die Wirkung des Weizengras Pulvers macht sich auf unterschiedlichen Wegen bemerkbar. Neben der Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens berichten sehr viele Leute, dass nach einer täglichen Einnahme von zwei Wochen, sich der Zustand ihrer Haut stark verbessert hat. Die Haut wirkt glatter, reiner und verjüngt. Auch die Haare sollen wieder besser wachsen, dicker werden und mehr Farbe und Glanz bekommen. Zudem berichten viele von einem erholsameren Schlaf, weniger Trägheit und Müdigkeit und eine Linderung von Kopf- und Gliederschmerzen. Aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, dass das Trinken von Weizengrassaft einen merklichen Energieschub herbeiführt. Man fühlt sich viel vitaler und das über den ganzen Tag. Die Infektanfälligkeit geht deutlich zurück.

Gerstengras Pulver und Dinkelgras Pulver

Aber nicht nur Weizengras, auch Gersten- und Dinkelgras Pulver sind im Handel erhältlich. Welche unterschiedlichen Inhaltsstoffe und Wirkungen diese besitzen habe ich unter dem Punkt „Weizengras Wirkung“ aufgeführt. Ich möchte dir aber auch zu diesen beiden Varianten Empfehlungen geben.

Meine Empfehlung zu Gersten und Dinkelgras Pulver

* Preis wurde zuletzt am 22. Oktober 2017 um 15:32 Uhr aktualisiert.